24 Studiengänge und exzellente Studienbedingungen

Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen zu einem Informationstag an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) am Samstag, dem 27. Januar von 11- 14 Uhr. Die Universität öffnet ihre Türen für alle, die sich über ein Studium an der Viadrina informieren möchten.
Interessierte sind herzlich eingeladen in das Hauptgebäude der Viadrina, Große Scharrnstraße 59, in Frankfurt (Oder).

Das Programm beginnt um 11 Uhr mit der Begrüßung der Gäste und Kurzvorstellungen der Fakultäten im Foyer im Erdgeschoss im Hauptgebäude. Von 12 bis 14 Uhr beantworten die Fakultäten an Infoständen im 1. Obergeschoss im Hauptgebäude alle Fragen rund um die Studienprogramme in den Rechtswissenschaften, den Wirtschaftswissenschaften und den Kulturwissenschaften.
Um 13 Uhr findet eine Führung durch die Universitätsbibliothek statt und um 13.30 Uhr folgt ein Campus-Spaziergang und wenig später um 14.15 Uhr eine Stadtführung.

Einzigartig in Berlin und Brandenburg:
Einschreibungen in Jura und Internationale Betriebswirtschaftslehre zum Sommersemester möglich

Als einzige Universität im Raum Brandenburg-Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt bietet die Viadrina die Möglichkeit, das Jura-Studium auch im Sommersemester, und damit bereits im April eines Jahres zu beginnen. Zudem können Studierende im Rahmen des Studiengangs Rechtswissenschaft (Jura-Staatsexamen) nach sechs Semestern den Abschluss Bachelor of Laws erwerben. Die Einschreibung in den Jura-Studiengang ist zulassungsfrei, also ohne Numerus Clausus möglich.

Ebenfalls exklusiv bietet die Europa-Universität Viadrina als einzige Universität im Raum Berlin und Brandenburg an, sich auch im April zu Beginn des Sommersemesters in den Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre einzuschreiben. Der Studiengang bereitet auf Tätigkeiten in der globalen Wirtschafts- und Unternehmenswelt vor. In Lehrveranstaltungen, Praktika und integrierten Auslandsaufenthalten sammeln die Studierenden internationale Erfahrungen und erwerben akademisches Know-how und praktisches Wissen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auch für den – in Berlin und Brandenburg einzigartigen – Bachelorstudiengang Kulturwissenschaften können sich Studieninteressierte zum Sommersemester einschreiben. Der Studiengang vereint Kenntnisse, Methoden und Fragestellungen aus den Gebieten der Vergleichenden Sozialwissenschaften, Kulturgeschichte, Sprachwissenschaft sowie der Literaturwissenschaft. Integrierte Studienbestandteile sind die Ausbildung in zwei modernen Fremdsprachen und ein Studienaufenthalt im Ausland an einer der rund 250 Partneruniversitäten der Europa-Universität Viadrina.

Einschreibungen bis 15. März möglich
Über diese grundständigen Studiengänge hinaus können sich Studieninteressierte bis 15. März für neun Masterstudiengänge an den drei Fakultäten Jura, Wirtschafts- oder Kulturwissenschaften der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) einschreiben. Insgesamt bietet die Viadrina 24 Studiengänge an.

Zur Übersicht aller angebotenen Studiengänge:
www.study.europa-uni.de

error: Der Inhalt ist geschützt!
X